Die Stärn Börse ist ab dem 10 Januar wieder offen


Öffnungszeiten  

Dienstag 08:30 - 11:30
Donnerstag 13:30 - 16:00
Freitag 08:30 - 11:30
Samstag 10:00 - 15:00

Warenannahme
ab dem 1. Februar 2023


Ihr Lieben
Schon bald steht der nächste Saisonwechsel an und ab dem 1. Februar nehme ich eure Frühlings und Sommersachen entgegen.
Bitte lest euch nochmals die Bedingungen durch unter :
was kann ich bringen?

Ausserdem möchte ich euch auf die Änderung der AGB’s hinweisen, alle Infos dazu findet ihr weiter unten.

Falls ihr noch Waren im Stärn habt, welche ihr gerne zurück möchtet, bitte ich euch diese möglichst bald abzuholen, damit vor Inkrafttreten der neuen AGB‘s ein sauberer Abschluss gemacht werden kann. Wenn ihr mich vorgängig kurz informiert (Telefon, whatsapp, email) wann ihr die Sachen abholen kommt, kann ich bereits alles parat machen und es entsehen weniger Wartezeiten im Lädeli.

Herzensdank für eure Unterstützung, ich freue mich auf eure Schätze

Änderungen der AGBs
per 1. Februar 2023


Auf Grund steigender Kosten und der momentanen Wirtschaftslage, muss ich den Auszahlungsdeal von 50:50 auf 40:60 anpassen das heisst, neu erhälst du als Kund*in 40% vom Erlös, die Stärn Börse behält 60%

Rechenbeispiel:

Eine Jacke wird für 20.- verkauft

Bisher erhielt

Der/die Kund*in : 10.-

Die Stärn Börse : 10.-

Neu erhält

Der/die Kund*in : 8.-

Die Stärn Börse : 12.-

Dies ist der gängige Tarif in den meisten Börsen, einige mussten diesen sogar schon auf 30:70 erhöhen, da es ansonsten nicht mehr möglich ist kostendeckend zu arbeiten.


Ausserdem wird leider häufig die zurückverlangte Ware nicht termingerecht abgeholt. Der Aufwand fürs aussortieren und aufbewahren der Kleidung übersteigt meine Kapazitäten.

Deshalb gilt per 01.Februar 2023:

Kleidung und Schuhe sowie Spielwaren werden nach Ablauf der Saison grundsätzlich gespendet, eine Rücknahme ist nur noch in Ausnahmefällen, für einzelne Artikel und nach Absprache möglich. Dafür und für hochpreisige Gegenstände wie Autositzli, Velos, Skis, Kinderwagen etc. wird bei der Annahme ein Abholtermin ausgemacht & schriftlich hinterlegt. Falls die Ware bis zu diesem Termin ohne Rücksprache nicht abgeholt wird, geht diese ersatzlos in den Besitz der Stärn Börse über oder wird gespendet.

Für alle Artikel welche sich bereits im Stärn befinden, gelten die alten AGB‘s